zweipunkt gmbh
Kompetenzen

Mit der Webseitenanalyse die Besucher verstehen

Webseite und Online Marketing datenbasiert optimieren

Die Analyse von Webseiten und Apps ermöglicht ein besseres Verständnis des Besucherverhaltens sowie eine effektive Beurteilung von Online Marketing Massnahmen.

Unsere Webanalyse zeigt auf, wie Besucher mit einer Website interagieren und identifizieren dabei Schwachstellen im Online Auftritt. Das Ziel der Webseitenauswertung besteht darin, das Kundenerlebnis zu verbessern und dadurch den Erfolg eines Unternehmens nachhaltig zu steigern.

Gleichzeitig beurteilen wir den Erfolg der Online Marketing-Aktivitäten (z.B. Newsletter, Ads oder Social Media Kampagnen), damit die Massnahmen entsprechend der Rentabilität priorisiert werden können.


"Was bringt uns eine Webanalyse"?

Ob Online Shop, Restaurant, Zeitung, Versicherung oder Dienstleistungsanbieter, eine Webseite ist der Kontaktpunkt mit Ihren Kunden und muss entsprechend auch für diese optimiert sein.

Wird zudem viel in neue Webseiteninhalte, Suchmaschinenoptimierung, Google Ads, Social Media Content oder Newsletterkampagnen investiert, ist es noch viel wichtiger zu wissen, was es wie und wo auf der Webseite zu verbessern gibt. So werden Sie den Bedürfnissen Ihrer Kunden besser gerecht und wissen gleichzeitig Ihre Ressourcen optimal einzusetzen.

Die Webanalyse ist nicht nur zur Erfolgskontrolle wichtig, sondern dient auch als Entscheidungsgrundlage für die Optimierung und Neugestaltung von Webseiteninhalten

Um die Interaktionen der Webseiten-Besucher mit der eigenen Webseite und gleichzeitig deren Wahrnehmung noch besser zu verstehen, empfehlen wir zusätzlich zur quantitativen Webanalyse, die Webseite qualitativ mittels Usability Testings zu beleuchten.


Website analysieren mit Google Analytics und Co.

Unter der Voraussetzung eines korrekten Webseiten Trackings ist es möglich, das Besucherverhalten sehr detailliert nachzuvollziehen. Wir unterteilen die Auswertung dabei in drei Bereiche:

Audience – wer die Besucher sind

Über die Besucheranalyse untersuchen wir u.a. die geografische Herkunft der User, das Alter und Geschlecht, wie häufig sie die Seite besuchen und welche Geräte, Browser und Spracheinstellungen sie verwenden.

Acquisition – woher die Besucher kommen

Im Mittelpunkt der Akquisitionsanalyse steht die Frage, über welche Channels (Organic Search, Paid Traffic, Social Media etc.) die Besucher auf Ihre Webseite gelangt sind. Diese Daten werden dann zusätzlich in Bezug auf das Besucherverhalten (z.B. Absprungrate oder Anzahl angeschauter Seiten pro Sitzung) und Conversions (z.B. Conversion Rate oder Transaktionen) genauer analysiert.

Behavior – wie sich die Besucher verhalten

Mit der Verhaltensanalyse finden wir heraus, was die Nutzer auf Ihrer Webseite machen, welche Seiten wie häufig und wie lange angesehen werden, was geklickt (oder eben nicht geklickt) wird und auf welchen Seiten die Besuche beginnen bzw. enden.


Kennen Sie den Nutzen Ihrer Webseite?

Als renommierte Webanalyse Agentur begleiten und unterstützen wir Sie gerne bei der Auswertung und Optimierung Ihrer Webseite. Dafür eruieren wir Schwachstellen und kritische Faktoren und zeigen Ihnen, wie Sie den Nutzen Ihrer Online Präsenz erhöhen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.